CordlessAn strategisch günstigen Punkten innerhalb eines Hauses werden Basisstationen positioniert. Wenn ein Mobilgerät den Sende- und Empfangsbereich wechselt, werden sowohl Sprache als auch Daten für den Benutzer unmerkbar an die neue zuständige Basisstation übergeben. Dieser Vorgang wird von der Zentraleinheit des Systems gesteuert. Es übernimmt auch die Weiterleitung externer Anrufe an das jeweilige Mobilgerät. Bewegt man sich innerhalb der vorgegebenen Reichweiten entspricht der Empfangs und Sendekomfort einem sehr guten Handy.

Es ist heute selbstverständlich, überall und jederzeit erreichbar zu sein. In besonderem Maß gilt dies für Personen die in hoher Verantwortlichkeit innerhalb

eines Gebäudes unterwegs sind. Handys sind für die individuelle Erreichbarkeit zweckmäßig, aber relativ teuer im Betrieb. Wenn es also darum geht, von einer Zentrale aus mobile Verbindungen herzustellen, sind Schnurlostelefone die wirtschaftlich und technisch beste Lösung.